Filmförderung

Blog-Übersicht

Filmförderung

Von Eva Wagner am 10.03.2017 - 15:33

Dokumentarfilm „Life Saraaba Illegal“ im Kino

Der von Brot für die Welt geförderte Dokumentarfilm folgt über einen Zeitraum von mehr als acht Jahren dem Lebensweg und der Reise zweier Brüder von der Insel Niodior nach Europa. Jetzt startet die Deutschlandtournee. ... mehr 
Von Michael Billanitsch am 20.02.2017 - 13:29

Drei Fragen zu „Felicité“

Der Film „Félicité“ von Alain Gomis hat auf der Berlinale den Silbernen Bären erhalten. Er erzählt die Geschichte der Sängerin Félicité, die versucht ihren verletzten Sohn zu retten. Der Film wurde von Brot für die Welt gefördert. ... mehr 
Von Internetredaktion am 04.02.2015 - 15:21

Berlinale: Drei Filmtipps von Brot für die Welt

Gleich drei Filme, die mit Unterstützung von Brot für die Welt gedreht worden sind, laufen im Programm der 65. Berlinale: Der Spielfilm "Mord in Pacot" des haitianischen Filmemachers Raoul Peck sowie die Dokumentarfilme "Die Sirene von Faso Fani" aus Burkina Faso und „Coming of Age“ aus Südafrika.

 ... mehr 
Von Bernd Wolpert am 29.05.2013 - 11:36

"Die Piroge": Vorführung mit Regisseur

In packenden Bildern erzählt Moussa Touré die Geschichte einer Reise über das Meer. Ziel der 30 Männer, die sich auf der Piroge zusammengefunden haben, sind die Kanarischen Inseln.

 ... mehr 
Von Michael Billanitsch am 15.02.2013 - 20:24

Raoul Peck: “Mein Film ist ein Plädoyer dafür, die Tatsachen klar zu benennen.“

„Fatal Assistance" ist der neue Dokumentarfilm von Raoul Peck über die Hilfsmaßnahmen nach der Erdbebenkatastrophe in Haiti vor drei Jahren. Die Produktion wurde finanziell von Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst gefördert.

 ... mehr 
Von Bernd Wolpert am 06.11.2012 - 13:35

Robert Mugabe - Macht um jeden Preis. Filmtournee: Start 16.11.2012 Berlin

Film und Gespräch mit dem Regisseur Simon Bright und der Autorin Ingrid Sinclair

 ... mehr 
Von Bernd Wolpert am 16.05.2012 - 10:23

Zwei vom EED unterstützte Filme beim Festival in Cannes

Beim diesjährigen Filmfestival in Cannes haben zwei vom EED in der Produktion unterstützte Spielfilme Premiere: "Une famille respectable" von Massoud Bakhshi und "La Pirogue" von Moussa Touré.

 ... mehr 
Von Sonja Wassermann am 15.02.2012 - 00:00

Deutscher Bildungsmedienpreis für Medienpaket "Hunger"

Das vom Evangelischen Entwicklungsdienst geförderte Multimediapaket zum Dokumentarfilm "Hunger" hat am Mittwoch den Deutschen Bildungsmedienpreis "digita 2012" erhalten. Die von der Eikon Media und dem Südwestrundfunk (SWR) produzierte DVD sei ein "vorbildliches Lernangebot zur intensiven inhaltlichen Auseinandersetzung mit einem der brisantesten Probleme der Menschheit", schreibt die Jury in der Begründung.

 ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden