Aktuelle Blog-Beiträge

Von birgit.eichmann am 15.02.2019 - 15:32

Neu: Katalog 2019 für entwicklungspolitische Filme

Passend zur Berlinale ist der DVD-Gesamtkatalog 2019 des EZEF (Evangelisches Zentrum für entwicklungsbezogene Filmarbeit) erschienen. Wer für die Bildungsarbeit filmisches Material zu entwicklungspolitischen Themen sucht, wird hier fündig.  ... mehr 
Von Klaus Ehrlich am 15.02.2019 - 13:11

Wie empfinden wir eigentlich Zeit?

Seit fünfeinhalb Monaten ist Leonie jetzt in Kamerun. Und genau fünfeinhalb Monate bleibt sie noch. Halbzeit also, da sich die Einsatzplätze des Freiwilligenprogramms in Schulen und Kindergärten nach den Sommerferien in Kamerun richten. Und der richtige Moment, etwas über Zeit zu reflektieren. ... mehr 
Von Helmut Pestner am 13.02.2019 - 16:02

"I have a dream" - 1.200 Stimmen für Gerechtigkeit

1.200 Chorsängerinnen und Chorsänger brachten in Essen gemeinsam mit Hauptdarstellern und Musikern das Leben des Bürgerrechtlers Martin Luther King auf die Bühne. Während der Aufführung wurde für ein Trinkwasserprojekt von Brot für die Welt in Kenia gesammelt. ... mehr 
Von Dr. Luise Steinwachs am 13.02.2019 - 15:01

Agenda 2030: Auf dem Weg zum Nachhaltigkeitsgipfel

Die Agenda 2030 mit ihren nachhaltigen Entwicklungszielen SDGs gilt, anders als die Millenniumsentwicklungsziele, für alle UN-Mitgliedsstaaten, die sie im Herbst 2015 verabschiedet haben. Die Überschrift der Agenda „Transformation unserer Welt“ gibt diesem Universalitätsanspruch Ausdruck. ... mehr 
Von Andreas Dieterich am 12.02.2019 - 16:45

Red Hand Day - Kleinwaffen und Kindersoldaten

Am Red Hand Day hat Brot für die Welt gemeinsam mit der Partnerorganisation CAPA in der Demokratischen Republik Kongo ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten gesetzt und auf die Verantwortung Deutschlands, als einer der größten Kleinwaffenexporteure weltweit, aufmerksam gemacht.  ... mehr 
Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 08.02.2019 - 11:16

Zivilgesellschaft fördert nachhaltige Entwicklung

Repressionen gegen Presse, Gewerkschaften, soziale Bewegungen, Organisationen, sprich gegen die Zivilgesellschaft, hemmen nicht nur die soziale Entwicklung, sondern auch den wirtschaftlichen Fortschritt eines Landes. Es folgen massive Schäden. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 05.02.2019 - 17:34

Reality of Aid Report 2018: EZ kritisch betrachtet

Der "Reality of Aid Report 2018" wurde am 16.1.2019 am Rande einer OECD-Tagung in Paris vorgestellt. Er untersucht die entwicklungspolitische Finanzierungspraxis weltweit, mit recht kritischen Befunden. Auch die Politik der EU und ihrer Mitgliedstaaten wurde sorgfältig evaluiert. ... mehr 
Von Kirsten Schwanke-Adiang am 05.02.2019 - 17:10

Hintergründe zum Äthiopien-Projekt

Über Kommentare via Twitter und Facebook wurde Brot für die Welt auf ein Problem mit der Projektvorstellung zur Unterstützung von Kleinbauern in der Region Gambela/Äthiopien aufmerksam gemacht. Hier die Klarstellung.  ... mehr 
Von Online-Redaktion am 05.02.2019 - 13:32

„Es gibt genug fruchtbares Land."

In Äthiopien unterstützt Brot für die Welt die Menschen beim Anbau von Mais und Gemüse. Gute Ernten helfen nicht nur den Einheimischen, sondern auch den Flüchtlingen, die aus dem angrenzenden Bürgerkriegsland Südsudan in Äthiopien Schutz suchen. Ein Interview mit dem Büroleiter vor Ort.  ... mehr 
Von Jürgen Cyranek am 05.02.2019 - 11:07

chrismon prämiert Kirchengemeinden

Zum 5. Mal prämiert das Magazin chrismon Kirchengemeinden, die spannende Projekte angestoßen haben. Erstmals vergibt Brot für die Welt einen Sonderpreis! ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden