Aktuelle Blog-Beiträge

Von Dr. h.c. Cornelia Füllkrug-Weitzel am 17.05.2019 - 19:43

Für eine differenzierte Debatte

Antisemitismus bekämpfen – aber mit den richtigen Mitteln. Warum eine differenzierte Debatte über BDS nötig ist.  ... mehr 
Von Dr. Katherine Braun am 16.05.2019 - 17:31

Die zivile Seenotrettung wird immer schwieriger!

Mitte Mai rettete Sea-Watch e.V. 64 in Seenot geratene Menschen vor dem Ertrinken. Im Interview sprachen Katherine Braun und Maja Kurz mit Ruben Neugebauer von Sea-Watch über die Auswirkungen europäischer Migrationspolitik auf die Situation auf dem Mittelmeer. ... mehr 
Von Christoph Schneider-Yattara am 15.05.2019 - 17:58

Markus Söder und die äthiopischen Kirchenwälder

Erster Stopp seines Besuches in Äthiopien war für Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder das Kirchenwaldprojekt von Brot für die Welt und unserem Partner, der Äthiopisch-Orthodoxen Kirche, in Addis Abeba: 42 ha Wald am Rande eines Neubaugebietes im Stadtteil Bole Bulbula. ... mehr 
Von Maren Leifker am 14.05.2019 - 19:05

Niederländisches Gesetz gegen Kinderarbeit

In den Niederlanden gibt es jetzt ein Gesetz, das Unternehmen dazu verpflichtet, Kinderarbeit in ihren Lieferketten zu verhindern. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 14.05.2019 - 19:00

Europa-Wahl: EU als "Friedensprojekt" entwickeln

Ende Mai wird sich entscheiden, in welche Richtung die EU zukünftig gestaltet wird. Soll sie zur "Festung" und zur "Militärunion" oder zu einem "Friedensprojekt" auf globaler Ebene ausgebaut werden? Die WählerInnen haben die Wahl - sie sollten die Kandidaten auf "Friedensverträglichkeit" hin prüfen. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 08.05.2019 - 19:22

UN-Resolution 2467 zu sexualisierter Kriegsgewalt

2019 kann Deutschland als nicht-ständiges Mitglied im UN-Sicherheitsrat mitreden. Die Bundesregierung setzte das Thema "Frauen, Frieden und Sicherheit" auf die Agenda und drängte auf Verabschiedung von Resolution 2467 zu sexualisierter Gewalt. Frauen- und Friedensaktivistinnen reagierten verhalten. ... mehr 
Von Isabelle Uhe am 07.05.2019 - 20:53

DAX-Unternehmen & Menschenrechte: BASF

Zum fünften Mal in Folge ist der südafrikanische Bischof Johannes Seoka nach Mannheim gereist, um den weltweit größten Chemiekonzerns BASF auf seiner Jahreshauptversammlung am 3. Mai 2019 an seine soziale Verantwortung auch am anderen Ende der Lieferkette zu erinnern.  ... mehr 
Von Melanie Bleil am 06.05.2019 - 12:25

„Sie wollen die Indigenen auslöschen“

In Zentralamerika finden sich in indigenen Territorien noch immer große Wälder und eine hohe Biodiversität. Auf ihrem Land ist die Natur noch in Takt. Doch genau das weckt das Interesse mächtiger Unternehmen. Mutige Frauen erzählten auf der Tagung des Runden Tischs Zentralamerika aus ihrem Leben. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 03.05.2019 - 14:54

Sicherheit in der Sahelregion im Fokus

„Sicherheit“ und „Stabilisierung“ stehen im Mittelpunkt der Besuche von Bundeskanzlerin Angela Merkel in den Sahelstaaten. Partner von "Brot für die Welt" und "Fokus Sahel" haben zu diesen Themen kürzlich in Berlin diskutiert. Die Dokumentation der Tagung zeichnet ein interessantes Kontrastprogramm. ... mehr 
Von birgit.eichmann am 03.05.2019 - 09:25

Camino a la Paz – Film als DVD neu erschienen

In einem alten Peugeot 505 machen sich der 30-jährige Sebastián und der gläubige Muslim Jalil als ungleichen Reisegenossen über eine Strecke von mehreren 1.000 Kilometern von Buenos Aires auf den Weg nach La Paz. Der betagte Jalil möchte von dort mit seinem Bruder nach Mekka pilgern. ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden