DR Kongo

Blog-Übersicht

DR Kongo

Brot für die Welt
Von Maike Lukow am 21.06.2019 - 21:38

Ein gerechter Frieden für die DR Kongo

Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege forderte auf dem Dortmunder Kirchentag eine Ende der Straflosigkeit in der DR Kongo. Nur so werde verhindert, dass sich dieselben Verbrechen immer wieder wiederholten. Darunter leiden besonders Frauen und Kinder, wie Mukwege in seiner Arbeit täglich erlebt.  ... mehr 
Von Andreas Dieterich am 12.02.2019 - 16:45

Red Hand Day - Kleinwaffen und Kindersoldaten

Am Red Hand Day hat Brot für die Welt gemeinsam mit der Partnerorganisation CAPA in der Demokratischen Republik Kongo ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten gesetzt und auf die Verantwortung Deutschlands, als einer der größten Kleinwaffenexporteure weltweit, aufmerksam gemacht.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 11.07.2018 - 14:49

Félicité als DVD erschienen

Umgerechnet 500,- € kostet die Operation eines Beines, das schwer verletzt ist. 500,- € entscheiden darüber, ob das Bein erhalten bleibt oder amputiert werden muss. Das Bein gehört Samo, dem Sohn von Félicité.  ... mehr 
Von Jasmin Bergemann am 19.03.2018 - 16:03

„Gemeinsam sind wir stark“

Selbsthilfegruppen im Kongo eröffnen Frauen neue Möglichkeiten ... mehr 
Von Johannes Küstner am 02.02.2018 - 18:11

Tanzen gegen Gewalt

Vier Vereine, über zehn Städte, ein Event! Die Escola Popular der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland unterstützt mit Capoeira Musik zum Teilen. Der Auftakt für das gemeinsame Projekt von Escola Popular und Brot für die Welt fand am 27. Januar mit über 120 Kindern und Eltern in Halle statt. ... mehr 
Von Johannes Küstner am 10.08.2017 - 13:56

Jugendpartizipation

Am 12. August ist Internationaler Tag der Jugend. Er soll auf die Belange junger Menschen aufmerksam machen und Jugendliche für politisches Engagement mobilisieren. Wer ist eigentlich Jugend? Warum ist Jugendpartizipation so wichtig? Wie sieht Jugendpartizipation bei Brot für die Welt aus? ... mehr 
Von Michael Billanitsch am 20.02.2017 - 13:29

Drei Fragen zu „Felicité“

Der Film „Félicité“ von Alain Gomis hat auf der Berlinale den Silbernen Bären erhalten. Er erzählt die Geschichte der Sängerin Félicité, die versucht ihren verletzten Sohn zu retten. Der Film wurde von Brot für die Welt gefördert. ... mehr 
Von Sandra Stanger am 05.12.2016 - 13:23

SALZINGERS auf dem Märchenbazar München

Am vergangenen Montag traten die SALZINGERs im großen Zirkuszelt auf dem Märchenbazar in München auf und sammelten Spenden zugunsten des Brot für die Welt-Projekts "Gitarren statt Gewehre" in der DR Kongo. ... mehr 
Von Sandra Stanger am 26.10.2016 - 09:04

Kirchenkonzert für einen guten Zweck

Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Musikschule Denkendorf veranstalteten am Sonntag, 23.10.2016 erneut ein Benefizkonzert im Rahmen der Aktion Musik zum Teilen und sammelten Spenden für das Brot für die Welt-Projekt "Gitarren statt Gewehre" in der DR Kongo. ... mehr 
Von Internetredaktion am 12.08.2016 - 11:35

Krieg und Gewalt: Warum Menschen fliehen müssen

Gewalt und Krieg bedrohen immer mehr Menschen. Um sich in Sicherheit zu bringen, verlassen sie ihre Heimat - und werden zu Flüchtlingen. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr darüber - und lesen Sie, was wir in Deutschland mit blutigen Konflikten weltweit zu tun haben.

 ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden