Afrika

Blog-Übersicht

Afrika

Brot für die Welt

Brot für die Welt fördert in 30 Ländern Afrikas lokale Organisationen, um die Ursachen von Armut zu überwinden.

Von Michael Tuerk am 05.02.2018 - 14:40

17.000€ zur Bekämpfung von Mangelernährung

Erfolgreiche Kooperation der Schäfer's Produktionsgenossenschaft und Brot für die Welt bringt 17.000€ für Menschen in Afrika, die unter Mangelernährung leiden. ... mehr 
Von Johannes Küstner am 02.02.2018 - 18:11

Tanzen gegen Gewalt

Vier Vereine, über zehn Städte, ein Event! Die Escola Popular der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland unterstützt mit Capoeira Musik zum Teilen. Der Auftakt für das gemeinsame Projekt von Escola Popular und Brot für die Welt fand am 27. Januar mit über 120 Kindern und Eltern in Halle statt. ... mehr 
Von Klaus Ehrlich am 02.02.2018 - 11:56

"Nehmt euch Zeit und bereitet euch vor"

Philipp ist von seinem Freiwilligendienst mit Brot für die Welt in Kamerun zurückgekehrt. Was hat ihm das Auslandsjahr gebracht? Welchen Tipp hat er für Leute, die auch ein Jahr ins Ausland wollen? ... mehr 
Von Klaus Ehrlich am 24.01.2018 - 13:54

Herausforderung Douala

Mitte August ist Annkathrin mit sechs weiteren Freiwilligen in der turbulenten, bunten, riesigen Hafenstadt Douala gelandet. Sie hilft bei DUCA (Donner Une Chance à l’Avenir – der Zukunft eine Chance geben), einer sozialen Organisation, die mittellosen Jugendlichen eine Berusfausbildung ermöglicht. ... mehr 
Von Klaus Ehrlich am 03.01.2018 - 10:47

„Hier wird die Hilfe einfach gebraucht“

Das alumni|förderer-Magazin der WWU Münster berichtet über die Arbeit der Fachkraft Claudia Wolf in Sierra Leone. Text: Nora Kluck. Aus: alumni|förderer - Das Magazin für Ehemalige und Freunde der WWU Münster in der Universitätszeitung wissen|leben ... mehr 
Von Dr. Joachim Fünfgelt am 13.12.2017 - 15:15

New Study: Just Energy Transition in Global South

Bread for the World together with Friedrich Ebert Foundation are happy to release our new study: "Guiding Principles & Lessons Learnt For a Just Energy Transition in the Global South".

 ... mehr 
Von Imke-Friederike Tiemann-Middleton am 01.12.2017 - 14:36

AU-EU-Gipfel: Blockade gegenüber Zivilgesellschaft

Rund 600 Aktivistinnen und Aktivisten aus 16 afrikanischen und 7 europäischen Ländern waren zum Alternativforum zum AU-EU-Gipfel nach Abidjan angereist.

 ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 30.11.2017 - 16:13

EP für Nutzung ziviler Budgets für Militärhilfe

Das Europäische Parlament gibt grünes Licht für die Umfunktionierung des "Instruments für Stabilität und Frieden". Mit dem Fördertopf, der für zivile Konfliktbearbeitung geschaffen wurde, sollen zukünftig auch Partnerarmeen in Drittstaaten (etwa in Afrika) ausgerüstet und ausgebildet werden. ... mehr 
Von Astrid Berner-Rodoreda am 29.11.2017 - 21:12

Ein Ende von Aids kommt nicht von allein

Weltaidstag 2017: Wo stehen wir im Hinblick auf ein Ende von Aids? Das Aktionsbündnis zieht Bilanz und begeht sein 15-jähriges Bestehen. ... mehr 
Von Sophia Wirsching am 28.11.2017 - 17:06

In Abidjan: Migration in aller Munde

Aber nicht auf der Agenda. Offiziell soll es in den nächsten beiden Tagen zwar vor allem um Perspektiven für die afrikanische Jugend gehen. Doch ist klar, dass es der Europäischen Union vornehmlich darum geht, in der Migrationskontrolle Fortschritte zu erzielen.  ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden