Philippinen

Blog-Übersicht

Philippinen

Von Dr. Joachim Fünfgelt am 13.12.2017 - 15:15

New Study: Just Energy Transition in Global South

Bread for the World together with Friedrich Ebert Foundation are happy to release our new study: "Guiding Principles & Lessons Learnt For a Just Energy Transition in the Global South".

 ... mehr 
Von Caroline Kruckow am 31.10.2016 - 10:44

Studie: Landraub in Südostasien im großen Stil

In Südostasien finden mittlerweile finden rund 30 Prozent der weltweiten Landnahmen transnationaler Konzerne statt. Eine Studie von Brot für die Welt analysiert die Situation in sechs Ländern und beleuchtet, wie internationale Regelwerke Landraub verhindern können. ... mehr 
Von Astrid Berner-Rodoreda am 17.11.2015 - 20:05

An ‚End to AIDS‘ Hinges on Having More People Tested

37 million people live with HIV worldwide and all of them need access to life-saving anti-retroviral treatment. UNAIDS has given us a roadmap in how an ‘end to AIDS’ can be achieved by 2030.

 ... mehr 
Von Internetredaktion am 17.11.2015 - 13:41

WeltRisikoBericht 2015: Krisen und Katastrophen machen Hunger

In welchem Zusammenhang stehen Ernährungssicherheit und Katastrophenrisiko? Diese Frage steht im Zentrum des WeltRisikoBericht 2015 vom Bündnis Entwicklung Hilft, dem Brot für die Welt angehört, und dem Institut für Umwelt und menschliche Sicherheit der Universität der Vereinten Nationen.

 ... mehr 
Von Michael Billanitsch am 04.06.2015 - 16:01

Philippinischer Erzbischof: Straffreiheit bleibt ein Skandal

Auf den Philippinen werden weiter Menschen ermordet, verschwinden plötzlich oder müssen ins Gefängnis, weil sie sich für ihre Rechte einsetzen. Die Täter müssen die Justiz nicht fürchten. Das wurde bei einem Vortrag von Ephraim Fajutagana, dem Erzbischof der Unabhängigen Philippinischen Kirche, auf dem Kirchentag in Stuttgart deutlich.

 ... mehr 
Von Internetredaktion am 09.03.2015 - 10:30

Hongkonger Gericht bestraft Misshandlung von Wanderarbeiterin

Ein Gericht hat eine 44-jährige Chinesin aus Honkong zu sechs Jahren Haft verurteilt, weil sie ihre junge indonesischen Hausangestellte ausgebeutet und gefoltert hat. Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin von Brot für die Welt, zeigt sich über die Verurteilung zufrieden: „Das ist wirklich ein toller Erfolg und motiviert zu unserer Arbeit: Durchsetzung von Recht. Niemand soll ungestraft davonkommen, der andere quält, ausbeutet, missbraucht!“

 ... mehr 
Von Internetredaktion am 10.10.2014 - 11:26

Philippinen: Paradiesische Gärten

In den abgelegenen Bergdörfern im Süden der philippinischen Insel Mindanao ernähren sich die Menschen überwiegend von Reis und Mais. Viele Kinder sind deswegen mangelernährt- und in der Folge anfällig für Krankheiten.

 ... mehr 
Von Internetredaktion am 16.09.2014 - 15:46

Weltrisikobericht: Urbanisierung birgt erhebliche Gefahren

Der weltweite Trend zur Verstädterung birgt nach Einschätzung von Experten erhebliche Risiken für die Menschen in Ballungsräumen. Im Jahre 2050 werden voraussichtlich zwei Drittel der Weltbevölkerung, geschätzte 6,5 Milliarden Menschen, in Städten leben.

 ... mehr 
Von Internetredaktion am 28.03.2014 - 13:29

Brot für die Welt-Partnerin wird UN-Sonderberichtserstatterin

Die Filipina Victoria Tauli-Corpuz ist zur UN-Sonderberichterstatterin für die Rechte der indigenen Völker ernannt worden.

 ... mehr 
Von Karin Saarmann am 14.02.2014 - 13:52

Deutsches Aktionsbündnis Menschenrechte Philippinen besorgt über Straflosigkeit, Tötungen ohne Gerichtsverfahren und fingierte Anklagen

Das deutsche Action Network Human Rights – Philippines (ANHRP) sowie Mitglieder einer Delegation, die sieben deutsche Kirchen und Nichtregierungsorganisationen umfasste, zeigten sich am Ende einer Reise vom 10.-14. Februar sehr besorgt über die Menschenrechtssituation auf den Philippinen.

 ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden