Blog-Beitrag

Auszeichnung des STUBE Programms

Auszeichnung des STUBE Programms durch die deutsche UNESCO-Kommission
Von Ingrid Schieferstein am 11.01.2019 - 08:22
Ingrid SchiefersteinAssistenz der Referatsleitung

Prof. Dr. Maria Böhmer (Deutsche Unesco Kommission, Conrad Aced (Brot für die Welt) und Christian Luft (Staatssekretär im BMBF)

Im November 2018 wurde das vom Stipendienreferat geförderte entwicklungspolitische Studienbegleitprogramm STUBE vom UNESCO Weltaktionsprogramm „Bildung für nachhaltige Entwicklung 2018“ in der Kategorie „Netzwerk“ ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung werden Netzwerke gewürdigt, die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ins Zentrum ihrer Arbeit gestellt haben und durch eine besonders gelungene Umsetzung und langfristige Verankerung von nachhaltiger Bildung überzeugen. Bereits 2011 hatte STUBE eine Auszeichnung als „Offizielles Projekt der UN-Weltdekade 2010/2011 Bildung für nachhaltige Entwicklung“ von der Deutschen UNESCO Kommission erhalten. Die erneute Preisverleihung zeigt, dass die Arbeit des STUBE Programms sich erfolgreich weiterentwickelt hat, extern überzeugt  und nach wie vor als vorbildlich angesehen wird. Wir freuen uns über diese Anerkennung.

Blog Übersichten

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden