Übersicht

Blog-Beiträge von Birgit Eichmann

Birgit EichmannReferat Inlandsförderung - Antragsbearbeitung Baden, Westfalen, Filmförderung
+49 (0)30 65211-1278E-Mail: birgit.eichmann@brot-fuer-die-welt.de
mehr zur Person

Von Birgit Eichmann am 04.12.2019 - 16:59

„Wênd Kûuni“ als DVD erschienen

Der Film " Wend Kûuni - das Geschenk Gottes" von Gaston Kaboré gilt als erster Spielfilm aus Burkina Faso und stammt aus dem Jahr 1982. Mit seiner Parabel auf die Wiedergewinnung der kulturellen Identität ist er ein Klassiker des afrikanischen Kinos.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 03.12.2019 - 08:32

Film "Broken" als DVD erschienen

Im Zentrum des Films steht die völkerrechtliche Bewertung des Verlaufs der von Israel errichteten Sperrmauer zwischen Israel und den palästinensischen Gebieten. Der Internationale Gerichtshof in Den Haag wurde von den Vereinten Nationen damit beauftragt, deren Verlauf juristisch zu bewerten. ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 12.08.2019 - 16:59

Film “Santa y Andrés” im Kino

1983 in einer ländlichen Region im Osten Kubas. Dorthin wurde Andrés, ein unangepasster homosexueller Schriftsteller, wegen „ideologischer Probleme“ verbannt. Als im nahegelegenen Dorf ein internationales Friedensforum stattfinden soll, wird er von einer linientreuen Landarbeiterin bewacht. ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 04.07.2019 - 16:34

Film neu erschienen: 10 von 199 kleinen Helden

Vier Mädchen und sechs Jungen im Alter zwischen neun und zwölf Jahren nehmen uns mit in ihren Alltag. Sie kommen aus Mexiko, Laos, Burundi, Palästina, Nepal, Indien, Irak, der Mongolei, Guatemala oder Südafrika.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 03.05.2019 - 09:25

Camino a la Paz – Film als DVD neu erschienen

In einem alten Peugeot 505 machen sich der 30-jährige Sebastián und der gläubige Muslim Jalil als ungleichen Reisegenossen über eine Strecke von mehreren 1.000 Kilometern von Buenos Aires auf den Weg nach La Paz. Der betagte Jalil möchte von dort mit seinem Bruder nach Mekka pilgern. ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 15.02.2019 - 15:32

Neu: Katalog 2019 für entwicklungspolitische Filme

Passend zur Berlinale ist der DVD-Gesamtkatalog 2019 des EZEF (Evangelisches Zentrum für entwicklungsbezogene Filmarbeit) erschienen. Wer für die Bildungsarbeit filmisches Material zu entwicklungspolitischen Themen sucht, wird hier fündig.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 08.01.2019 - 15:47

Code of Survival – jetzt auf DVD

Millionen Tonnen von "Roundup" mit seinem Hauptwirkstoff Glyphosat werden Jahr für Jahr weltweit auf Felder aufgebracht. Die Pflanzen bilden Resistenzen. Doch welche Alternativen gibt es, um die Ernährung einer stetig wachsenden Weltbevölkerung zu sichern?  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 21.11.2018 - 11:30

Kai der Händler - DVD neu für die Bildungsarbeit

Der 11-jährige Kai zieht mit seiner Mutter in eine neue Wohngegend in Kampala, Uganda. Kais größter Wunsch ist es, zur Schule zu gehen. Doch leider fehlt ihm das Geld, um die Schulgebühren entrichten zu können. So verkauft er auf der Straße, um sich seinen Traum zu erfüllen. ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 30.10.2018 - 12:26

neuer Film erschienen: Death by Design

Die Zahlen sind atemberaubend: bis 2020 werden vier Milliarden Menschen einen PC besitzen und fünf Milliarden ein Handy. Doch diese rasante Entwicklung hat eine Schattenseite. Bei der Produktion werden hochtoxische Stoffe wie Bleioxid eingesetzt, die die Arbeiter/innen und die Umwelt vergiften. ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 17.09.2018 - 14:45

„Naomis Reise" als Kinofilm gestartet

Eine Peruanerin wird in Berlin ermordet. Sie ist mit einem Deutschen verheiratet. Der Film erzählt vom Prozess um den Mord an einer Migrantin in Deutschland.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 22.08.2018 - 15:45

Film erschienen: Arlette – Mut ist ein Muskel

Arlette ist 15 Jahre alt, als sie ganz allein aus der Zentralafrikanischen Republik nach Deutschland kommt. Sie soll in Berlin in der Charité operiert werden, um eine zehn Jahre alte, nie verheilte Schusswunde versorgen zu lassen.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 11.07.2018 - 14:49

Félicité als DVD erschienen

Umgerechnet 500,- € kostet die Operation eines Beines, das schwer verletzt ist. 500,- € entscheiden darüber, ob das Bein erhalten bleibt oder amputiert werden muss. Das Bein gehört Samo, dem Sohn von Félicité.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 28.06.2018 - 13:08

Das grüne Gold - jetzt auf DVD erschienen

„Während ich in Addis Abeba auf meinen Flug wartete, sah ich zufällig Arbeiter, die Nahrungsmittel in ein Flugzeug nach Europa luden. Gleichzeitig sah ich, wie Nahrungsmittelhilfe entladen wurde. Ich habe ein bisschen gebraucht, um die tragende Bedeutung der Szene zu begreifen. ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 26.06.2018 - 12:14

Film als DVD neu erschienen: Watu Wote

Seit Jahrzehnten wird Kenia von Terroranschlägen der islamischen al-Shabaab erschüttert. Zwischen Christen und Muslimen wachen Angst und Misstrauen. Bis Dezember 2015 den Passagieren eines Reisebusses ein beispielloses Zeugnis der Menschlichkeit gelingt.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 13.06.2018 - 13:54

Film als DVD neu erschienen: Ayeshas Schweigen

Ayesha lebt mit ihrem 17-jährigen Sohn Saleem im pakistanischen Dorf namens Charkhi, als im Jahr 1979 über ganz Pakistan der Ausnahmezustand verhängt wird. Die Islamisierung wird heftig vorangetrieben und Fundamentalisten machen im Dorf Charkhi Station.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 30.05.2018 - 09:48

Film neu erschienen: Timgad

In dem kleinen algerischen Ort namens Timgad werden am 4. Dezember 1996 zwölf Kinder geboren: elf Jungen und ein Mädchen. Kurz darauf wird der Ort von fanatischen Djihadisten überfallen, wobei die Väter der Jungen fast alle ums Leben kommen.  ... mehr 
Von Birgit Eichmann am 30.05.2018 - 09:34

Film neu erschienen: Cahier africain

Im Mittelpunkt des Films steht ein Schulheft, das „Cahier africain“. Anstelle von Vokabeln sind mutige Zeugenaussagen von 300 zentralafrikanischen Frauen, Mädchen und Männern zu lesen. Sie offenbaren, welches Leid ihnen 2002 von kongolesischen Söldnern angetan worden ist. ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden