Übersicht

Blog-Beiträge von Johanna Gary

Johanna GaryReferentin Regionalvertretungmehr zur Person

Von Johanna Gary am 17.09.2015 - 10:48

Per Rad zur Pilgerwegeröffnung

Auch im Kloster Lehnin wurde am Sonntag der  Pilgerweg eröffnet. Im Eröffnungsgottesdienst der drei evangelischen Landeskirchen Berlin-Brandenburg Schlesische Oberslausitz, Sachsen und Mitteldeutschland hat Bischof Dröge gepredigt.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 14.09.2015 - 15:23

Zu Fuß fast 1.500 Kilometer nach Paris

Der bundesweite ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit ist am Sonntag in Flensburg gestartet. Unter dem Motto "Geht doch!" wollen die Pilger in zwölf Etappen über rund 1.500 Kilometer bis nach Paris wandern. Dort treffen sich vom 30. November bis 11.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 12.06.2015 - 10:21

Geht doch! - Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Am 13. September beginnt der Pilgerweg von Flensburg über Trier nach Paris. Ab jetzt ist eine Anmeldung möglich. Ein breites ökumenisches Bündnis aus Landeskirchen, Diözesen, christlichen Entwicklungsdiensten, Missionswerken und Verbänden lädt zu dem Pilgerweg ein.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 20.06.2014 - 00:00

Altkleider - einmal Afrika und zurück

"Very very good, very very cheap", ruft der Secondhand-Kleiderverkäufer aus Kenia auf dem Markt beim Jugendcamp der Evangelischen Kirche im Rheinland. Unterstützt von Brot für die Welt möchte die Performance Gruppe Mitumba auf die Widersprüche im Welthandel aufmerksam machen.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 01.08.2012 - 15:11

Rio+20 Gipfel: Jetzt sind die Kirchen gefragt

Dr. Gudrun Kordecki und Katja Breyer von der Evangelischen Kirche in Westfalen waren Teilnehmerinnen der EED-Delegation beim Rio+20 Gipfel, beobachteten die UN-Verhandlungen und nahmen an Diskussionen auf dem People’s Summit teil.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 30.07.2012 - 00:00

Die Stimme der Kirchen auf dem Rio-Gipfel

Der bayerische evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (52) will der Stimme der Kirchen auf dem UN-Gipfel "Rio+20" Gehör verschaffen. Mit einer Bibel im Notebook und einem Herzenswunsch auf der Seele reist er zur Weltkonferenz nach Brasilien: Er hofft auf Anstöße zu einem "ökologischen Wirtschaftswunder".

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 20.06.2012 - 19:40

Landesbischof Bedford-Strohm in Rio

Wir freuen uns den Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm, in Rio begrüßen zu können. Er ist heute morgen um 5 Uhr gelandet und war schon um 7 Uhr bei einem ersten Meeting mit Bundesminister Dirk Niebel.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 18.06.2012 - 18:58

The security we want?

Ein Eindruck der mir von der Rio plus 20 Konferenz bleiben wird, ist die Präsenz der Sicherheitkräfte. An jeder Ecke stehen mit Maschinengewehren bewaffnete Soldaten. Die Zivilpolizei patroulliert und die Militärpolizei in ihren blauen Autos ist überall.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 24.04.2012 - 15:00

Kirchliche Delegation macht sich auf nach Rio

Warum braucht man neue "Sustainable Development Goals"? Was passiert dann mit den "Millennium Development Goals", von denen viele bis zu Ihrem "Verfallsdatum" 2015 nicht erreicht sein werden? Und was für eine "Green Economy" brauchen wir? Nur grün oder auch gerecht?

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 14.02.2012 - 00:00

Wirtschaften für das Leben

In Nicaragua erlebten Vertreterinnen und Vertreter kirchlicher und diakonischer Einrichtungen, wie ein (nachhaltiger) Konsum mit den Lebensbedingungen von Menschen in den sogenannten Entwicklungsländern zusammenhängt.

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 04.06.2011 - 15:44

Fleisch in Massen – Fleisch in Maßen

Eine kontroverse Diskussion zwischen Vertretern von Geflügelbauern aus West-Afrika und Deutschland, Mitgliedern des Bundestages von den Grünen und der FDP, und VertreterInnen von Umweltverbänden entfachte sich beim Evangelischen Kirchentag in Dresden zum Thema: Woher kommt es, dass die Märkte in West-Afrika mit bill

 ... mehr 
Von Johanna Gary am 04.06.2011 - 15:32

Wie stellen sich Staat und Kirche den Herausforderungen der Entwicklungszusammenarbeit?

Auf dem gemeinsamen Stand von Evangelischem Entwicklungsdienst (EED) und „Brot für die Welt“ auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dresden sprachen Gudrun Kopp, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, und Claudia Warning, Vorstand des EED, üb

 ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden