Europa

Blog-Übersicht

Europa

Brot für die Welt
Von Christina Margenfeld am 13.07.2018 - 15:54

Sommermärchen in Russland – was bleibt?

Die Fußball-WM in Russland geht ihrem Ende zu. Russland hat sein Sommermärchen erlebt. Entgegen aller Erwartungen ist die russische Sbornaja bis ins Viertelfinale gekommen und hat Favoriten wie Spanien geschlagen. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 25.06.2018 - 15:29

Rat der EU für Ausbau von Militärkooperationen

Der Rat der EU spricht sich für den Ausbau der Militärkooperation zwischen den Mitgliedstaaten aus und billigt die Unterstützung von Drittstaaten. Gleichzeitig bescheinigt der Europäische Rechnungshof den "Ertüchtigungsinitiativen" der EU begrenzten Nutzen und mangelhafte Wirkungsnachweise.  ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 20.06.2018 - 16:30

Friedensgutachten: Diplomatie statt Rüstungsexport

Das Friedensgutachten 2018 empfiehlt, Deutschland solle seine Rolle in der Welt mehr auf Diplomatie gründen, statt auf militärische Stärke, und Rüstungsexporte einschränken. Mit Waffentransfers und Programmen der "Ertüchtigung" in Krisenregionen würde es sich diese Chance verbauen. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 20.06.2018 - 16:15

FriEnt Peacebuilding Forum 2018 - Frieden & Europa

Das internationale "Peacebuilding Forum" der AG Frieden und Entwicklung (FriEnt) stand unter dem Motto " Connect - Reflect - Create. Enhancing Peacebuilding together". Eine öffentliche Diskussion zum Thema "Ein neuer Aufbruch für Europa - auch in der Friedenspolitik?" sorgte für Kontroversen. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 14.06.2018 - 20:05

EU-Finanzplanung gefährdet zivile Krisenprävention

Die EU-Kommission hat ihre Vorschläge zur Haushaltsplanung im "Mehrjährigen Finanzrahmen 2021-27" konkretisiert und Verordnungen zu den Bereichen Migration, Verteidigung, Entwicklung und Auswärtiges vorgelegt. In der zivilen Krisenprävention und Friedenskonsolidierung werden Aufgaben gestrichen. ... mehr 
Von Imke-Friederike Tiemann-Middleton am 01.06.2018 - 19:03

Post-Cotonou: A new partnership on equal footing?

Post-Cotonou: Opportunity for a new partnership on equal footing?

 ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 02.05.2018 - 18:54

EU-Topf für Nachbarschaft, Entwicklung & Globales

Die EU-Kommission schlägt vor, dass weniger Mitglieder mehr Geld für den Gemeinschaftshaushalt aufbringen. Ein neues "Instrument für Nachbarschaft, Entwicklung und internationale Kooperation" soll bewährte Budgets (für Menschenrechte, sowie Stabilität & Frieden) schlucken - und Migration eindämmen. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 18.04.2018 - 13:32

EU-Budget für Stabilität und Frieden in Abwicklung

Die EU-Kommission plant eine umfassende Neustrukturierung ihres „mehrjährigen Finanzrahmens“ ab 2021. Das „Instrument für Stabilität und Frieden“, mit dem NGO-Projekte und zivile Konfliktbearbeitung gefördert wurden, soll auslaufen und Entwicklungsfinanzierung der Außenpolitik untergeordnet werden. ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 17.04.2018 - 14:22

50 Jahre AG Friedens- und Konfliktforschung (AFK)

Die Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung (AFK) gründete sich 1968 als interdisziplinärer Wissenschaftsverband. Die Mitglieder erforschen neben Kriegsursachen auch die Bedingungen für Frieden und Konflikttransformation. Ihr Jubiläum feierte die AFK am 12.-14. April in Berlin.  ... mehr 
Von Dr. Martina Fischer am 20.03.2018 - 20:57

EU-Instrument für Stabilität und Frieden in Gefahr

Seit 2014 hat die EU mit dem "Instrument für Stabilität und Frieden" zahlreiche Projekte für zivile Krisenprävention in 70 Ländern gefördert. Jetzt plant die EU-Kommission, diese Förderlinie Ende 2020 auslaufen zu lassen. Eine Mehrheit im Auswärtigen Ausschuss des EP unterstützte heute das Vorhaben. ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden