Politik

Blog-Übersicht

Politik

Von Stig Tanzmann am 16.01.2020 - 09:38

Brasilianische Agrarministerin auf dem GFFA

Brasilianische Agrarministerin und Hardlinerin aus der rechtsextremen Regierung Bolsonaros zu Gast bei der GFFA in Berlin Ein Text von: Brasilien Initiative Berlin, FDCL, KoBra  ... mehr 
Von Stig Tanzmann am 16.01.2020 - 09:09

Mercosur und EU - nichts als Auto gegen Kuh?

Das geplante Freihandelsabkommen der EU mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur soll ermöglichen, mehr billiges Fleisch und Soja aus Lateinamerika zu importiere. Doch gerade deren Produktion führt häufig zu Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen. ... mehr 
Von Lisa Binder am 13.12.2019 - 16:03

UN Klimakonferenz - Zivilgesellschaft wird lauter

Am 11.12. fand in Madrid eine hochrangige Veranstaltung zum Klimanotstand statt. Neben der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg ergriffen auch junge VertreterInnen aus dem Globalen Süden das Wort. Wenig später demonstrierten zahlreiche AktivistInnen im UN Gebäude für Klimagerechtigkeit.  ... mehr 
Von Dr. Bernhard Walter am 25.09.2019 - 15:59

Ernährung und Gerechtigkeit

Wenn lokale Wirtschaftssysteme und -kreisläufe der kleinbäuerlichen Landwirtschaft ausgebaut, Frauenrechte gestärkt und die Interessen armer Bevölkerungsgruppen durchgesetzt werden, sind soziale und ökologische Fortschritte möglich. Dann kann der Hunger besiegt werden.  ... mehr 
Von Eva Hanfstängl am 04.07.2019 - 13:59

Ergebnisse des G20 Gipfels von Osaka in Japan

Trotz Handelsstreit und erwarteten Differenzen zum Thema Klima, einigten sich die G20 Staatschefs in Oasaka am Ende doch noch auf eine gemeinsame Gipfelerklärung und begrüßten die Vorschläge der verschiedenen G20 Arbeitsstränge. ... mehr 
Von Eva Hanfstängl am 28.06.2019 - 14:50

Warnung vor neuer Schuldenkrise

Die G20 haben sich in einer zentralen Frage der Steuergerechtigkeit geeinigt: Eine globale Mindeststeuer für internationale Unternehmen soll eingeführt werden. Dieser Vorschlag wird wohl beim Gipfeltreffen der G20 am 28./29.6. in Osaka von den Staats- und Regierungschefs angenommen. ... mehr 
Von Eva Hanfstängl am 14.06.2019 - 16:15

Civil20 Gipfel fordert Gehör bei den G20 in Japan

Auf dem Civil20 Gipfel in Japan forderten führende Vertreter der Zivilgesellschaft aus der ganzen Welt Gehör bei den G20 Staats- und Regierungschefs in Osaka Etwa 400 Vertreter der Zivilgesellschaft aus 40 Ländern trafen sich vom 21.bis 23.April zum Civil20 Gipfel in Tokio.  ... mehr 
Von Stig Tanzmann am 23.01.2019 - 16:27

GFFA 2019 endet mit wegweisenden Beschlüssen

Am Samstag, 19. Januar, ging das diesjährige Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) mit dem internationalen Agrarministergipfel in Berlin zu Ende. Die anwesenden 74 Agrarminister konnten sich aus der Sicht von Brot für die Welt auf ein wegweisendes Abschluss-Kommuniqué einigen.  ... mehr 
Von Stig Tanzmann am 22.01.2019 - 17:45

Statement Janet Maro für „Wir haben es satt" 2019

Schriftliches Statement, Basis der Rede von Janet Maro, Sustainable Agriculture Tansania, auf der „Wir haben es satt“ Demonstration am 19. Januar 2019 in Berlin ... mehr 
Von Stig Tanzmann am 22.01.2019 - 17:40

Written statement Janet Maro “we are fed up” 2019

Written statement, basis for the speech of Janet Maro, Sustainable Agriculture Tanzania, at the “we are fed up” manifestation Berlin, Germany, 19th of January 2019  ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden