Stellenanzeige
Wir suchen zum 1. Januar 2018 im Vorstandsbereich Sozialpolitik, Zentrum Familie, Bildung und Engagement, der Diakonie Deutschland im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine/n

Assistent/in der Zentrumsleitung (100%)

Ausschreibungsziffer 1055, Ordnungsnummer DS 2.1.2 unbefristet

Das Sekretariat ist verantwortlich für die Koordination und Sicherstellung des Informations– und Kommunikationsflusses im Zuständigkeitsbereich der Zentrumsleitung und in der notwendigen Kooperation mit den übrigen Zentren im Bereich der Diakonie Deutschland. Es erfüllt eine wichtige Schlüsselfunktion im Zentrum FBE und erfordert ein hohes Maß an strukturiertem und engagiertem Arbeiten.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • allgemeines Büromanagement (Büroorganisation, Terminplanung und –überwachung, Dienstreiseabwicklung, Ablage)
  • Vor und Nachbereitung, ggf. auch Protokollführung, von internen und externen Sitzungen und Tagungen für die Zentrumsleitung
  • selbständige Überwachung der Kostenstellen des Zentrums, Erstellung von Auswertungen
  • Bearbeitung des gesamten Postaufkommens und von Zahlungsvorgängen und Abrechnungen
  • Mitwirkung bei der Beantragung, Durchführung und bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen von Drittmittelprojekten
  • Überwachen von Terminen und Fristen

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation (oder vergleichbare Qualifikation)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Sekretariat sowie sicherer Umgang der gängigen MS-Office Anwendungen
  • einschlägige Arbeitserfahrungen in den genannten Aufgabenfeldern
  • sehr gute Kenntnisse in Büro- und Ablauforganisation
  • ausgeprägte Fähigkeit zu selbständiger Arbeit und Organisation
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit und Belastbarkeit in Stresssituationen
  • Freundlichkeit und verbindliches Auftreten
  • sehr gute Kenntnisse der Strukturen der Diakonie

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1055, Ordnungsnummer DS 2.1.2 unbefristet
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden