Stellenanzeige
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Präsidialbereich Brot für die Welt, Abteilung Politik, Referat Wirtschaft und Umwelt, des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine/n

 

Projektbearbeiter/in Klimapolitik (100 %)

Ausschreibungsziffer 1251, Ordnungsnummer BP 2.2.8, befristet bis 28. Juni 2020

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Mitwirkung und selbständige Gestaltung und Organisation von nationalen und
  • internationalen Veranstaltungen und Aktionen im Rahmen der Programme des Referats, insbesondere im Arbeitsbereich Klima und Energie
  • Führen und Ausgestalten des Dialogs und der Arbeitsprozesse mit nationalen und internationalen Kooperations- und Bündnispartnern
  • selbständige Verhandlungen mit externen Dienstleistern und unterschriftsreifeAuftrags- und Vertragsvorbereitung
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Mittelbewirtschaftung für das Programmund Dokumentation, inkl. der Bewirtschaftung öffentlicher Mittel
  • Unterstützung der referatsinternen Kommunikation und Koordination
  • Mitwirkung an PME-Prozessen und deren Begleitung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Statistiken, Berichten und Verwendungsnachweisen
  • Unterstützung von Projekten und Arbeitsvorhaben im Rahmen der Jahresplanungen des Referats und Mitwirkung an den Gesamtaufgaben des Hauses

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder vergleichbare Fachausbildung und Berufserfahrung
  • ausgeprägtes Verständnis für entwicklungspolitische Zusammenhänge, interkulturelle Kommunikation sowie politische Lobby- und Advocacyarbeit
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und in einer weiteren relevanten Kommunikationssprache (Französisch o. Spanisch)
  • gute Kenntnis der kirchlichen entwicklungsbezogenen Zusammenarbeit
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Büroorganisation und Finanzverwaltung
  • sehr gute Fachkenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung  der gängigen Office-Programme
  • Bereitschaft zum selbständigen, verantwortungsbewussten und zuverlässigen Arbeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Teamfähigkeit, hohe kommunikative Kompetenz

 

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1251, Ordnungsnummer BP 2.2.8, befristet bis 28. Juni 2020
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden