Stellenanzeige
Wir suchen zum 1. April 2019 im Präsidialbereich Brot für die Welt in der Abteilung Naher Osten, Kaukasus, Asien und Pazifik des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine/n

 

Referent/in Finanzberatung und Verfahrenssicherung (65%)

Ausschreibungsziffer 1289, befristet für 2 Jahre

Die Abteilung ist für die Förderung von Projekten und Programmen im Rahmen der finanziellen und personellen Förderung und fachlichen Beratung von lokalen Partnerorganisationen sowie der regionalbezogenen Lobby- und Advocacyarbeit zuständig.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Überwachung des Einsatzes von Programmmitteln und Steuerung der Finanzmittel einschließlich der Prüfung von Auszahlungen
  • Beratung und Unterstützung von Referent/innen und Projektbearbeitenden bei der Prüfung komplexer Finanzberichte
  • Begleitung der Mitarbeitenden in der Anwendung von Standards, Verfahren und Richtlinien der Projektbearbeitung
  • Einarbeitung und Begleitung neuer Mitarbeitende/r in der Anwendung von Standards und Richtlinien der Projektbearbeitung- und -begleitung
  • Mitarbeit in bereichs- oder hausweiten Arbeitsgruppen, aktiver Informationsaustausch in den Referaten der Abteilung sowie Kommunikation mit anderen relevanten Abteilungen
  • Unterstützung der Referate in der Partnerqualifizierung

 

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Betriebs- oder Finanzwirtschaft, oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung mit längerem Arbeitsaufenthalt im Ausland
  • betriebswirtschaftliche Erfahrung (Kompetenz) in der Bewertung von Bilanzen und Wirtschaftsprüfungsberichten
  • sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • gute Kenntnisse der Ökumene und der Entwicklungspolitik sowie Genderkompetenz
  • Erfahrung in der Beratung und Unterstützung Anderer, Analysefähigkeit, Belastbarkeit, Lernbereitschaft, Initiative und Flexibilität
  • Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit und Souveränität im Umgang mit Menschen in unterschiedlichen Kontexten
  • Reflektiertheit von christlichen Werten im täglichen Handeln
  • Tropentauglichkeit und Bereitschaft zu Auslandsdienstreisen

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1289, befristet für 2 Jahre
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden