Stellenanzeige
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Vorstandsbereich Brot für die Welt, Stabsreferat Ergebnismanagement und Verfahrenssicherung, im Team
Verfahrenssicherung im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine

Teamleitung (100 %)

Ausschreibungsziffer 1045
befristet für 3 Jahre

Die Verfahrenssicherung im Stabsreferat Ergebnismanagement und Verfahrenssicherung nimmt Aufgaben  in den Bereichen Weiterentwicklung und Sicherung von Verfahren, Rechenschaftslegung, Konzeption und Verbesserung von Prozessen, Bereitstellung von Informationen und Verfahrenswissen und Sicherung der Ergebnisse wahr. Insgesamt setzt sich das Stabsreferat, in dem auch das Qualitätsma-nagement, die Wirkungsorientierung und Evaluationen verankert sind, für eine dauerhafte Absicherung von qualitätsstiftenden Funktionen ein.

Die Teamleitung ist dafür verantwortlich, dass die Arbeit in der Gruppe gut funktioniert und die gesteckten Ziele erreicht werden.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Führen eines sechsköpfigen Teams durch:
  • Festlegung und Kommunikation der Rahmenbedingungen und Zielvorgaben
  • Steuerung und Prozesskontrolle
  • laufende Qualifizierung und Beratung der Teammitglieder
  • Koordination von teamübergreifenden Prozessabläufen
  • Erstellen von Schlussverwendungsnachweisen schwieriger Projektverläufe
  • Sonderaufgaben

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Betriebswirtschaft bzw. eines vergleichbaren Studiums
  • Erfahrung in der Begleitung und Abrechnung von EZ-Projekten
  • erste Erfahrungen in der Mitarbeiterführung
  • Erfahrung in der Projektbegleitung und -abrechnung
  • gutes Zahlenverständnis, analytisches Denkvermögen und Fähigkeit zur systematischen und sorgfältigen Arbeit
  • Beherrschung der deutschen und englischen Sprache sowie gutes Leseverständnis mindestens einer weiteren Sprache aus der Sprachengruppe Französisch, Spanisch, Portugiesisch
  • wünschenswert sind Kenntnisse der Allgemeinen Nebenbestimmungen für Zuwendungen  zur Projektförderung des Bundeshaushaltsrechts
  • gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • hohe Sozialkompetenz und Teamgeist
  • ausgeprägte Zielorientierung
  • schnelle Auffassungsgabe und prozessorientiertes Denken

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1045
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden