Übersicht

Filme

Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst fördert Filme zu Nord-Süd-Themen und unterstützt Film- und Medienprojekte vor allem in der Produktionsphase. Ausgeschlossen bleibt eine auf die Postproduktion beschränkte Förderung. Die Projekte dürfen bis zur Beschlussfassung unserer Gremien noch nicht begonnen worden sein. Entscheidend ist bei Filmproduktionen der Drehbeginn. Entwicklungspolitisch relevante Filme sollen das Bildungsangebot an Medien in Gemeinden, Schulen und der Erwachsenenbildung vergrößern.
Prinzipiell können Filmvorhaben aller Genres (ob Spiel-, Dokumentar- oder Animationsfilm) eingereicht werden. Die Filme sollen geeignet sein, kritische Einblicke in lokale, regionale und globale Zusammenhänge zu geben oder auch Besitz- und Machtverhältnisse abzubilden. Anträge für Filmvorhaben können von Filmemacher/innen aus Deutschland, aus Entwicklungsländern bzw. weltweit eingereicht werden.

Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst

  • entscheidet, welche Filme gefördert werden;
  • finanziert in erster Linie die Produktion von Filmen;
  • finanziert den Ankauf von Filmen, die das EZEF oder die evangelischen Medienzentralen verleihen und vertreiben;
  • vergibt für innovative Projekte Autorenstipendien;
  • unterstützt Recherchereisen bei entwicklungspolitisch vordringlichen Themen

Das Evangelischen Zentrum für entwicklungsbezogene Filmarbeit (EZEF) als Filmfachstelle von Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst mit Sitz in Stuttgart

  • berät Regisseurinnen und Regisseure, die ihr Projekt fördern lassen möchten;
  • beurteilt Anträge gemeinsam mit Brot für die Welt-Evangelischer Entwicklungsdienst;
  • ist Ansprechpartner für Filmschaffende, sichtet fertige Filme um zu beurteilen ob diese sich für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit eignen;
  • schließt im Namen von Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst Lizenzverträge für den nichtkommerziellen Filmverleih ab;
  • verleiht und verkauft die geförderten Filme im nichtgewerblichen Bereich.

 

Aktuell geförderte Filme finden Sie hier: www.ezef.de

tabs

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden