Termin

Der Köder muss dem Fisch schmecken - erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Datum: 
2.2.2018 18:30 - 4.2.2018 13:30

Gute Öffentlichkeitsarbeit ist einer der wichtigsten Grundsteine für den Erfolg eines Projekts. Für viele kleine entwicklungspolitische Gruppen und Vereine stellt sich daher die Frage, wie sie auch mit kleinem Budget und geringen personellen Ressourcen die eigene Öffentlichkeitsarbeit optimieren und die effektivste Breitenwirkung erzielen können.

Dieses Seminar führt in verschiedene Felder der Öffentlichkeitsarbeit (PR) ein. Im ersten Teil geht es um die Definition, Ziele und Zielgruppen sowie den Instrumentenkoffer der Öffentlichkeitsarbeit, wie man sie langfristig und planvoll anlegen kann und mit relativ wenig Aufwand zu guten Ergebnissen kommt. Und es geht um die wichtigste Regel der PR: Denken mit dem Kopf der Zielgruppe. Da dies für das Gelingen der Öffentlichkeitsarbeit besonders wichtig ist, wird dieser Aspekt im Seminar mit diversen Übungen genauer betrachtet.

Der zweite Teil widmet sich der Pressearbeit und der Frage, was beim Umgang mit der journalistischen Zunft zu beachten ist. Ein Thema unter anderen: Was interessiert Journalist_innen am meisten und wie schafft man es, die eigenen Botschaften kurz und knackig "rüberzubringen"?

Ziel des Seminars ist es, Ihnen Lust auf Öffentlichkeitsarbeit zu machen und konkrete Ideen für Ihre anstehenden Aufgaben mitzugeben.

Dokumente: 
Veranstalter: 
Bildungsstelle Nord von Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst
Ansprechpartner/in: 
Nicole Borgeest
Telefon: 
040-6052559
Fax: 
040-6052538
Veranstaltungsort: 
Haus am Schüberg
Wulfsdorfer Weg 33
22949  Ammersbek
Deutschland
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden