Agenda 2030

Blog-Übersicht

Agenda 2030

Brot für die Welt

Nachdem die UN-Millennium-Development Goals (MDGs) seit dem Jahr 2000 ihre Gültigkeit hatten, wurde im September 2015 auf einem Sondergipfel der Vereinten Nationen die 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung mit den sogenannten Sustainable Development Goals (Nachhaltigkeitsziele, SDGs) verabschiedet. Die 2030-Agenda, auf die sich die Staaten in internationalen, zwischenstaatlichen Verhandlungen geeinigt haben, wird das zentrale Rahmenwerk für die internationale Zusammenarbeit der nächsten 15 Jahre sein.

Weitere Informationen

Von Dr. Luise Steinwachs am 23.07.2019 - 16:27

Ungleichheit - Thema Nr.1 auf dem HLPF in New York

„Die reichsten 1 Prozent besitzen die Hälfte des weltweiten Wohlstandes“, so begann Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth ihren Eröffnungsvortrag.  ... mehr 
Von Dr. Luise Steinwachs am 17.07.2019 - 01:10

Agenda 2030: What is wrong with Inequality?

“What’s wrong with inequality? Should all people be the same?” someone asked me once. Maybe this person was confusing inequality with diversity. Diversity does not necessarily imply exclusion or marginalization. Inequality does.  ... mehr 
Von Dr. Bernhard Walter am 16.07.2019 - 15:36

Die Zahl der Hungernden nimmt weiter zu

Seit drei Jahren steigt die Zahl der Hungernden wieder an auf nun 821 Millionen. Dies ist aber nur eine Seite der Medaille. Neben Untergewicht und Mangelernährung ist Übergewicht ein immer größeres Problem. Daher muss das ganze globale Ernährungssystem betrachtet und grundlegend reformiert werden.  ... mehr 
Von Johannes Grün am 15.07.2019 - 04:19

Draußen Protest, drinnen prima Klima

Bei der Überprüfung des Nachhaltigen Entwicklungszieles Nummer 13 „Klimawandel bekämpfen“ bleiben die Beiträge der Staaten des Globalen Nordens im freundlich Ungefähren, während die besonders von den Folgen der globalen Erwärmung betroffenen Staaten nachdrücklich zum Handeln aufrufen.  ... mehr 
Von Dr. Luise Steinwachs am 11.07.2019 - 20:43

Vier Jahre Agenda 2030 - Was hat sich getan?

Soeben wurde eine erste Version des Globalen Nachhaltigkeitsberichts (GSDR) auf dem High Level Political Forum in New York vorgestellt. Darin werden nachhaltige Ernährungssysteme und städtische Entwicklung als zwei der vier wichtigsten Handlungsfelder genannt.  ... mehr 
Von Carsta Neuenroth am 09.07.2019 - 13:29

Neue Interessensgruppe beim HLPF in New York

Lesbische, schwule (gay), bisexuelle, transgender und intersexuelle (LGBTI) Menschen vertreten ihre Interessen bei der Überprüfung der Umsetzung der Agenda 2030 bei der UN in New York  ... mehr 
Von Dr. Luise Steinwachs am 21.06.2019 - 15:34

Was kann vom SDG-Gipfel erwartet werden?

In den kommenden Monaten stehen zwei wichtige Ereignisse bevor: das High Level Political Forum im Juli und der SDG-Gipfel im Rahmen der UN-Generalversammlung im September. Der Fortschrittsbericht 2019 des UN-Generalsekretärs gibt schon einen Vorgeschmack. ... mehr 
Von Christine Meissler am 24.05.2019 - 08:55

Entwicklung braucht Zivilgesellschaft

Neue Studie der ACT Alliance zeigt Zusammenhänge zwischen Shrinking Space und dem Erreichen der SDGs ... mehr 
Von Thilo Hoppe am 25.04.2019 - 15:40

Was bei der EU-Wahl auf dem Spiel steht

Ende Mai wird ein neues EU-Parlament gewählt. Die Befürchtungen sind groß, dass populistische Parteien – vor allem aus dem rechten Spektrum mehr Mandate bekommen und das europäische Projekt schwächen. Doch ausgemacht ist das noch nicht.  ... mehr 
Von Dr. Luise Steinwachs am 11.04.2019 - 11:40

Geschafft! Die 63. Tagung der CSW ist beendet

Am 22. März 2019 wurde die 63. Tagung der Frauenstatuskommission (CSW) beendet mit der Annahme eines gemeinsamen Abschlussdokuments – den agreed conclusions.  ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden