Klima

Blog-Übersicht
Von Eike Zaumseil am 15.10.2019 - 11:09

Welternährungstag: Dürre Aussichten

Die Bundesregierung weigert sich, die Klimakrise wirksam zu bekämpfen. Damit untergräbt sie den globalen Kampf gegen Hunger und Mangelernährung. ... mehr 
Von Sabine Minninger am 24.09.2019 - 13:05

Bewertung des Klimasondergipfels in NY

Die Staatsoberhäupter kamen auf Einladung von UN-Generalsekretär Guterres zum Klimasondergipfel gestern in New York zusammen. Die Auswertung ist ernüchternd: Nur die ärmsten und verletzlichsten Staaten strengen sich an, die großen Verschmutzerstaaten dagegen rühren sich nicht. ... mehr 
Von Eike Zaumseil am 22.09.2019 - 19:10

Klimaschutz mit Hilfe der Natur

Beim Klimagipfel in New York sollen sich die Regierungen auch im Landsektor zu mehr Klimaschutz verpflichten. Peter Riggs, Koordinator des internationalen Klima- und Entwicklungsnetzwerks "Climate, Land, Ambition und Rights Alliance" erklärt, wie diese Verpflichtungen bewertet werden können. ... mehr 
Von Sabine Minninger am 16.09.2019 - 12:25

Höchst UNverantwortlich - Klimasondergipfel in NY

Trotz des Pariser Klimaabkommens von 2015 steigen die globalen Emissionen und einhergehend schreitet der menschengemachte Klimawandel voran. Dieser gefährliche Zustand ist Anlass für den UNO-Generalsekretär António Guterres, alle Staatsoberhäupter zum Klimasondergipfel nach New York einzuladen. ... mehr 
Von Sabine Minninger am 23.07.2019 - 18:59

Churches for Future

Brot für die Welt solidarisiert sich mit den Anliegen von Fridays for Future. ... mehr 
Von Johannes Grün am 15.07.2019 - 04:19

Draußen Protest, drinnen prima Klima

Bei der Überprüfung des Nachhaltigen Entwicklungszieles Nummer 13 „Klimawandel bekämpfen“ bleiben die Beiträge der Staaten des Globalen Nordens im freundlich Ungefähren, während die besonders von den Folgen der globalen Erwärmung betroffenen Staaten nachdrücklich zum Handeln aufrufen.  ... mehr 
Von Maike Lukow am 20.06.2019 - 09:42

Wir brauchen Klimagerechtigkeit: Jetzt!

Cornelia Füllkrug-Weitzel forderte auf dem Podium des Kirchentags mit dem EKD-Ratsvorsitzendem Heinrich Bedford-Strohm, Johan Rockström, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, und Raju Pandit Chhetri, Direktor des Prakriti Resources Center Nepal, endlich eine mutige Klimapolitik. ... mehr 
Von Sabine Minninger am 07.06.2019 - 14:06

Wegen Klimawandel: Änderungen vorbehalten!

Im Rahmen der European Sustainable Development Week hat die Botschaft von Neuseeland in Deutschland zusammen mit Brot für die Welt zu einem Film- und Diskussionsabend eingeladen, um die Betroffenheit der pazifischen Inseln durch den Klimawandel in den Fokus zu stellen. ... mehr 
Von Christoph Schneider-Yattara am 15.05.2019 - 17:58

Markus Söder und die äthiopischen Kirchenwälder

Erster Stopp seines Besuches in Äthiopien war für Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder das Kirchenwaldprojekt von Brot für die Welt und unserem Partner, der Äthiopisch-Orthodoxen Kirche, in Addis Abeba: 42 ha Wald am Rande eines Neubaugebietes im Stadtteil Bole Bulbula. ... mehr 
Von Sabine Minninger am 02.05.2019 - 15:25

Klimabedingte Schäden und Verluste in Vietnam

Vietnam benötigt dringend Klimarisikofinanzierung während bei den internationalen Verhandlungen zur Bereitstellung finanzieller Mittel für die Bewältigung von Klimaschäden noch kein Durchbruch gelungen ist. ... mehr 
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden