Stellenanzeige
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stabsstelle Strategisches Management des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine/n

 

Programmbearbeiter/in Institutionelle Weiterentwicklung (100%)

Ausschreibungsziffer 1294, Ordnungsnummer 656, befristet bis 31.12.2020

Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. (EWDE) ist der Zusammenschluss von Brot für die Welt, dem Bundesverband der Diakonie Deutschland und Diakonie Katastrophenhilfe. Die Stabsstelle Strategisches Management ist verantwortlich für die Strategieentwicklung, die strategische Planung, Nachverfolgung und strategische Steuerung des EWDE, sowie für das interne Projektportfoliomanagement und die strategische Organisationsentwicklung.

Der/die Programmbearbeiter/in unterstützt das interne Programm zur Organisationsentwicklung des EWDE.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • inhaltliche und operative Mitarbeit im internen Programmbüro für das Programm „institutionelle und kulturelle Weiterentwicklung“, u.a. Mitwirkung an Programmplanung und -nachverfolgung
  • Unterstützung bei der Kohärenzsicherung und Zusammenarbeit mit dem internen Projektportfoliomanagement sowie der strategischen Planung des EWDE
  • administrative Aufgaben, einschl. Abstimmung und Vorbereitung von Sitzungsterminen, Protokollführung, Dokumentation, Ablage, Archivierung
  • Mitarbeit bei der Veränderungskommunikation: eigenständige Erarbeitung von Intranet-Beiträgen, Aufbereitung von Präsentationen und anderen visuellen Darstellungsformen
  • Unterstützung bei der Berichterstattung an den Vorstand
  • ggf. Mitarbeit in strategischen Projekten
  • konzeptionelle Zuarbeit bei der Ausgestaltung der strategischen Organisationsentwicklung und des Change Managements

 

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem relevanten Fach oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse bzw. Berufserfahrung in der Organisationsentwicklung oder dem Change Management
  • hohes Maß an Sensibilität, Eigenverantwortung und Belastbarkeit
  • gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Fähigkeit zur konstruktiven Teamarbeit
  • Kreativität und Humor

 

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1294, Ordnungsnummer 656, befristet bis 31.12.2020
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden