Stellenanzeige
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Präsidialbereich Brot für die Welt / Diakonie Katastrophenhilfe, Abteilung Kommunikation und Fundraising, Referat Kommunikation und Medien, des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine*n

 

Referatsleiter*in Kommunikation und Medien (100%)

Ausschreibungsziffer 1361, Ordnungsnummer BP 3.0, unbefristet

Das Referat Kommunikation und Medien ist verantwortlich für die Kommunikation der Hilfswerke Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe in den Medien: die Pressearbeit, die digitale Kommunikation im Internet und den sozialen Medien, die Redaktion von Publikationen, das Marketing sowie die interne Kommunikation. Die Referatsleitung Kommunikation und Medien ist mit ihrem Team zuständig für die Entwicklung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie für die Marken Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe. Sie berichtet an die Abteilungsleitung Kommunikation und Fundraising.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Positionierung von Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe mit ihren Themen und Projekten in allen Medien
  • Verantwortliche Leitung der redaktionellen und publizistischen Arbeit des Referats, analog wie digital
  • Beratung der Leitung zu allen Medienthemen und -anfragen
  • Vertretung nach außen als Sprecher*in
  • Ausbau und Pflege des journalistischen Netzwerkes
  • Erhöhung der positiven Präsenz der beiden Marken
  • Mitberatung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie für die beiden Marken, insbesondere im Blick auf die digitale Kommunikation
  • Verantwortung für die strategische Ausrichtung und Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen
  • Personalführung und Personalentwicklung

 

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium sowie vorzugsweise journalistische Ausbildung und Berufserfahrungen
  • mehrjährige Erfahrungen in der Leitung einer Redaktion oder eines Kommunikationsteams
  • sehr gute und belastbare Medienkontakte
  • hohe digitale Kompetenz
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • hohe Strategiekompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Kenntnisse in Projektmanagement sowie Kampagnenentwicklung
  • Kenntnisse in der politischen Kommunikation
  • Kenntnisse der Entwicklungszusammenarbeit sowie der Humanitären Hilfe
  • exzellente Kenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift
  • gute Englisch-Sprachkenntnisse
  • Flexibilität und hohe Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

 

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1361, Ordnungsnummer BP 3.0, unbefristet
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden