Stellenanzeige
Wir suchen zum 1. Mai 2019 im Präsidialbereich Diakonie Deutschland, Zentrum Kommunikation, des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e.V. in Berlin eine*n

Referent*in Gestaltung/Corporate Design (80 %)

Ausschreibungsziffer 1323, Ordnungsnummer DP 2.3.1, befristet bis 31. August 2019 im Rahmen einer Mutterschutzvertretung (mit der Option der Verlängerung bei Inanspruchnahme der Elternzeit)

Der/die Stelleninhaber*in ist verantwortlich für das Corporate Design der Diakonie und die Marke Diakonie, für den Auftritt der Marke Diakonie bei Events, sowie für die Gestaltung von Medienprodukten der Diakonie Deutschland.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Verantwortung für das verbandliche Corporate Design (CD)
  • Erarbeitung verschiedener Produkte (Print, Online, Event) im Corporate Design der Diakonie – eigenständig und mit Hilfe von Agenturen und weiteren Dienstleistern
  • Beratung bei der Entwicklung von technischen und kommunikativen Mitteln in Fragen von CD und Gestaltung
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen der Diakonie Deutschland

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Kommunikation oder Design
  • Erfahrungen im Bereich der Gestaltung, visueller Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator
  • sehr gute Kenntnisse der Diakonie und dem Corporate Design der Diakonie
  • Kreativität
  • Erfahrung in der Führung externer Dienstleister
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit und gute Organisationsfähigkeit
  • vertiefte Kenntnisse der Strukturen der Diakonie und der Evangelischen Kirche
  • Reflexion christlicher Werte im täglichen Handeln sowie Identifikation mit dem kirchlich-diakonischen Auftrag

Bearbeitungsnummer: 
Ausschreibungsziffer 1323, Ordnungsnummer DP 2.3.1, befristet bis 31. August 2019 im Rahmen einer Mutterschutzvertretung (mit der Option der Verlängerung bei Inanspruchnahme der Elternzeit)
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden